Monday, November 13, 2006

Schlimmer als Zahnarzt...

...ist für mich die Buchführung. Und heute früh habe ich einen termin bei unserer Buchhaltungsstelle. Die letzten Tage habe ich also damit verbracht, Belege abzuheften und das Kassenbuch zu aktualisieren. Dabei gibt es so viele wichtige Sachen, die ich lieber machen würde. Scrappen zum Beispiel.... Ich habe mir doch von Freudenstadt so viele schöne Dinge mitgebracht, mit denen ich gern spielen möchte. Die neuen Papiere von Prima und Fancy Pants warten nur darauf, verscrappt zu werden.

2 comments:

Simone said...

Und für mich gibts nix schlimmeres als Zahnarzt;)
Kann mir vordtellen,daß Deine Scrapsachen rufen....
Kopf hoch!

Maria said...

Ja, das kann ich gut nachfühlen. Ich muss mich an die Steuer machen! Und das, wo ich so schön auf der Messe eingekauft habe...bäh.
Zeig doch mal deine schönen Erungenschaften? Nein, nein, ich bin nicht neugierig, nicht die Bohne...