Wednesday, March 07, 2007

Es ist schon vorbei...

Nun ist es also passiert- Ich bin bereits nach der ersten Runde nicht mehr im Making Memories Idol Wettbewerb. Eigentlich hatte ich das schon erwartet, wenn nicht eine Jury, sondern das 'Publikum' abstimmt. Da hatte ich als fremdsprachiger Nicht-Amerikaner sowieso schwer. Aber egal. Was Gutes hat es auch. Ich bin wieder frei und muss mir nicht Gedanken um irgendwelche Challenges und Deadlines und Votes machen. Und gestern abend hat mich Anke von 1worldscrap.com (ist ein spanischer Online-Shop) angerufen. Wir haben über eine Stunde miteinander gequatscht und es endete damit, dass sie mich in ihr Design Team eingeladen hat. Da ist auch schon Corine Delis drin. Und im Sommer werden wir uns treffen, wenn ich mit meinen Eltern und Kindern an die Costa Blanca fahre. Und wer mal ein bisschen Aufheiterung braucht, der kann ja mal bei meiner Freundin Lain im ScrapHappy Blog lesen. Der letzte Eintrag ist zum kaputtlachen... (Allerdings auf englisch)

3 comments:

mywielgreenleaf said...

Och schade, Mensch! Ich fand dein Minialbum wirklich klasse. Aber egal, dan haben die deine Kreativität eben nicht verdient. Ich freu mich schon auf neue Sachen von dir.

LG, Anja

christiane said...

sei nicht traurig!! dann sollte es nicht sein. * und wer weiß, wozu das gut ist * deine zeit wird kommen. dt hört sich doch suuper an!! herzlichen glückwunsch!! und ich mag dein minialbum sehr :))

ScrapHappy said...

I learned a new German word today... Freundin. :)
xooxox
Lain