Wednesday, March 05, 2008

Eiliges Geschenk

Was macht man, wenn der Mann einem morgens sagt, dass er am Abend beim Nachbarn zum 50. Geburtstag eingeladen ist? Ich habe als erstes die Augen verdreht und dann beim Waschen des Milchbottichs nachgedacht. Meine einzige gute Idee war ein Mini-Album, in das der Nachbar die Fotos vom Bau des neuen Schweinestalls einkleben kann. Fotografieren tut er, das habe ich schon selbst gesehen. Aber brvor ich ans Werk gehen konnte, musste iche rst noch bei meinem Schwager Rudi vorbei, denn ich hatte versprochen, die Holztafeln, die an die Kinderzimmerwände sollen, zu streichen. Leute, schickt bloß nie jemanden ohne Farbkarte zum Farbe Kaufen! Meine Schwägerin hat die leuchtendsten Farben mitgebracht. Auch den Vorschlag 'Laubgrün' hat sie leider total ignoriert. Jetzt muss ich mir erts mal was überlegen, damit der arme Paul später in seinem Zimmer keine Zahnschmerzen bekommt...
Aber zurück zum Geschenk. Nach dem Mittagessen machte ich mich also an die Arbeit und habe innerhalb von 2 Stunden, die ich eigentlich ganz anders verplant hatte, dieses Mini-Album mit passender Karte gestaltet. Bin schon gespannt, ob es dem Nachbarn gefallen wird...
Mein Spruch des Tages: I love my work. I could sit and watch it all day. Leider hatte ich heute keine Zeit dazu, denn innerhalb von Minuten war alles eingepackt und fertig für die Party. Ich hoffe nur, den Nachbarn stört es nicht, dass alles noch ein bisschen nach Kleber riecht...



I love spontaneity. But today Harald was stretching my ability to adjust. He told me at 9am, that he's invited to the 50th Birthday party of our neighbour. TONIGHT! So I had the difficult task to not only come up with a great present, but also, to fit it's creation process into my already overflowing daily schedule. Well, at least my normal farm chores give me time to think. And we all know, that once the thinking is done, it is no big deal to turn the thoughts into a real object. In this case it was a mini album in a tin, created in just under 2 hours and with a matching card, too!
And here is a nice motto for the day:
I love my work. I could sit and watch it all day.
Unfortunately, within minutes this work of mine was all wrapped up and ready for the party...

No comments: