Friday, April 18, 2008

Nicht echt

... sind diese wunderschönen Blumen, die aber mein Bastlerherz sofort erobert haben. Gestern musste ich mir in Northeim ein bisschen die Zeit vertreiben, weil Clara in der Schule zu tun hatte und ich nicht extra zwischendurch nach Hause fahren wollte. Also habe ich mein Stickzeug mitgenommen und mich beim Wiglo-Markt auf den Parkplatz gestellt. Bevor ich aber im Auto anfing zu sticken, war ich erst noch im Markt drin. Und dort hatten sie diese schönen Blumen. Für alle zusammen habe ich 8,97 Euro bezahlt. Und das sind insg. 30 Stengel! Auch die Qualität ist einwandfrei. Ich überlege schon, ob ich noch mehr brauche (für Workshops usw.)

Dann habe ich auch noch Marmelade gekocht. 4 verschieden Sorten: Erdbeeren mit Balsamico, Erdbeeren mit Chili, Erdbeeren mit Nix und Himbeeren mit Mango.
Ein paar Gläser sind schon dekorativ etikettiert. Die werden morgen an einen ehem. kollegen aus dem Reisebüro verschenkt.



I had to kill some time in Northeim yesterday. Clara needed a lift to school in the afternoon and I decided not to drive back home just to return later. So I took my cross stitch project with me, parked the car inthe parking lot of a store, that's a bit like dollar tree, went in and discovered those beautiful artificial flowers. I payed less then 9 Euros for 30 long stems. And they really are great quality. So I wonder if I should go back and get more. I can always use them in a class. I also made jam yesterday. 4 varieties: Strawberries+Balsamico, Strawberries+Chili, just Strawberries and Raspberries+Mangos. Yummy! I even labeled a few to give away as agift tomorrow.

1 comment:

Sina said...

hmmmmm, das sieht aber lecker aus. Muss auch so langsam wieder Marmelade kochen. Wie hast du die Etiketten denn befestigt?