Monday, July 28, 2008

Jetzt habe ich auch Ferien


Seit gestern so ca. ab 11.30Uhr habe ich offiziell Urlaub. Das erste Highlight war der Besuch des Makrelenfestes in Veitshöchheim. Ich liebe Fisch in allen Variationen und so einer Makrele kann ich enfach nicht wiederstehen.
Mein Papa hatte extra die größte Makrele für uns ausgesucht. Na, wer kann sein Maul weiter aufreißen?
Und wer hat die Maß schneller ausgetrunken? In Georgs Krug war aber nur Leitungswasser. Eine Spezialabfüllung vom Festwirt, noch dazu gratis, denn eigentlich gab es nur Wasser mit Sprudel im Angebot.
Hinterher blieben nur ein paar traurige Reste von der leckeren Makrele übrig.
Und zur Krönung des Abends musste Papa auch noch die Clara Huckepack nehmen, weil Ihre neuen Schuhe an den Füßen schmerzten...
Heute geht es ins Schwimmbad, was ja wegen der noch nicht begonnen Ferienzeit hier, bestimmt wenig besucht sein wird. Abends wollen wir evtl. ins Schlemmer-Eck. Da gibt es die weltweit besten Knoblauchkartoffeln. Tut mir leid für alle, die morgen mit mir basteln wollen. Ich rate Euch dringend, auch was mit Knoblauch zum Abendbrot zu essen.... Ich habe aber auch Pfefferminzdragees dabei.
It is official- since yesterday, about 11.30am I am on vacation. First highlight was the makerel party in Veitshöchheim, that is where my Grandparents live. I love all kinds of fish and so it was a 'must' to go there and eat a makerel. My dad and georg had a competition, who would finish the 'Maß', (that is the Bavarian term for a 2 quart <- is that 4 cups? / 1 liter beer jug) first. There was no beer in Georg's of course. It was filled especially for him with tab water, which was even free, because it was not on the menu and Georg would not drink anything else, because it was all carbonated drinks.
On the way home my dad had to carry Clara, her new shoes had hurt her feet.
Today we plan to go to the public swimming pool (the children here still have to go to school, so it will be pretty empty) and in the evening we consider going to eat at the Schlemmer-Eck. That is a restaurant where they serve the best Gyros and garlic potatoes in Germany.

2 comments:

Ginny said...

Ramona, wir lieben dich auch MIT Knoblauch und freuen uns auf morgen! LG von Daphne

Anonymous said...

meist rückst du deinen Teilnehmern ja nicht so dicht auf die Pelle, dass sie etwas riechen können. Viel Spaß beim Basteln und viele Grüße an Daphne und Gisela!
LG, Silke