Sunday, July 20, 2008

Was, schon Sonntag?

Am Freitag mussten die Kinder für ihre Ferienunterkunft arbeiten. Die Johannisbeeren riefen schon immer, wenn wer daran vorbei ging: 'Pflück uns ab, pflück uns ab, wir sind schon allesamt reif' Ich weiß es jetzt nicht genau, aber ich traue es Clara und Georg durchaus zu, dass die Erntemengenverteilung tatsächlich so war, wie auf dem Foto gezeigt. Der Georg hat angeblich auch bis zum Schluß fest geglaubt, es wären Kirschen!



Samstag war dann Opa-Tag. (Wohl, damit Oma Christel das Chaos in der Wohnung ordnen konnte)




Offensichtlich gab es auch neue Schuhe:




Und zur Belohnung hat Georg für Opa Gottfried noch ein Würstchen gegrillt:




Und Harald und ich haben etwas gemacht, was wir vor fast 2 Jahren zum letzten Mal gemacht haben. Wir waren gemeinsam im Kino. Damals, an Weihnachten 2006, waren auch die Kinder mit dabei und wir haben 'Flutsch und Weg' gesehen. Diesmal waren nur wir zwei im Kino und es lief :


Ups, it is already Sunday.

The kids had to earn another week of vacation at my parents place by picking the currents. I'm not sure, but I wouldn't consider it absolutely impossible, that the result of their work really divided up as shown in the photo. I was also told, that Georg allegedly thought he was picking cherries right to the very end.

Saturday was Grandpa-Day. They obviously got new shoes, too. And Georg barbequed a sausage for his Granddad for dinner.

In the meantime, Harald and I enjoyed something, we had not enjoyed since Christmas 2006. We went to the cinema together. In 2006 it was Flushed Away, the kids were with us of course... This time it was the 4th Indiana Jones without the kids...

2 comments:

Sina said...

Mensch, deine Kinder haben es bei Oma und Opa ja richtig gut.
Kino, warte da muss ich überlegen, mit Jan lUcas einmal in Happy Feet und mit Achim alleine, das ist bestimmt schon 5 1/2 Jahre her. Da war ich schwanger und musste ständig auf´s WC, gut das wir am Rand gesessen haben.

Silke said...

Na, ich wünsche euch noch ein paar schöne, kinderlose Tage. Die Sommerferien sind ja oft schneller vorbei, als man denkt! Meine sind in zwei Wochen auch für zwei Wochen im Urlaub ;-) Jippieeee