Wednesday, August 20, 2008

Frische Erdbeeren


Endlich habe ich sie fertig. Meine Erdbeeren von Bucilla. Sie wären auch schon viel früher reif gewesen, wenn ich mich nicht erst tagelang mit der falschen Stoffauswahl rumgeplagt hätte.

Ich denke, man kann deutlich sehen, dass der untere Stoff ganz anders ist (sorry, ist etwas unscharf, aber es geht ja hier nur um die Proportionen) Die Kreuze darauf sind nicht ganz quadratisch. Dadurch sah das Gestickte sehr in die Breite gezogen aus. Beim Rahmen war das noch nicht so schlimm, aber als ich dann zu den Früchten kam, da war der Effekt furchtbar! Daher habe ich beschlossen, es noch einmal auf ganz anderem Stoff zu sticken. Und ich bin sehr froh über diese Entscheidung.
Die ersten Kreuze auf dem nächsten Werk sind bereits gemacht. Es ist Nantucket Rose von Lavender & Lace.


Das liegt schon länger mit fertig aussortiertem Stickgarn und zugeschnittenem Stoff bei mir im Schrank. Also musste ich jetzt mal ran ans Werk. Gestickt wird es übrigens auf einem Stoff (leider AIDA, weil ich nichts anderes bekommen konnte), der 7 Kreuze pro cm hat. Es wird also nicht so besonders groß werden. Nur etwa 30 cm hoch und 20cm breit. Wahrscheinlich werde ich aber (so zur Abwechslung) zwischendurch noch das eine oder andere kleinere Bild sticken. Passend zu den Erdbeeren habe ich noch Birnen und Kirschen.

I'm done with the Strawberries! Yay! I could have been done ages ago, but I wasted days on stitching on the wrong fabric. I didn't want to use the AIDA that came with the kit, so I supstituted it for evenweave. Unfortunately, it was not even at all. And so, with every stitch I made, it became more obvious, that the whole design would be terribly distorted (as you can see, if you look at the 2nd photo). It was all stretched sideways. HORRIBLE! So finally I could not bear it any longer and started all oer again on a new (real) evenweave. I'm so glad I took the time.

I also already started the next one. Nantucket Rose by L&L. It has been patiently waiting in a drawer for ages, floss sorted, fabric cut and zig-zagged. So there was no excuse not to start stitching. It is a fairly large design, but I use 18 count AIDA. I'm sure I'll stitch a few smaller things in between, just for fun. I still have the cherries and pears to go with the strawberries.

No comments: