Tuesday, September 30, 2008

Getagged

Ich wurde getagged! So nennt man das, wenn jemand einen anderen auffordert, irgendwas zu tun. Meine Aufgabe war es, Euch meine 3 Lieblingslayouts zu zeigen. Darüber musste ich erst einmal nachdenken. Und ich gestehe gleich jetzt, dass die Auswahl auch hätte anders ausfallen können. Ich habe nämlich ganz besonders viele Lieblingslayouts. Genaugenommen sind fast alle meiner Layouts 'Lieblingslayouts'. Viel einfacher wäre es gewesen, eins rauszusuchen, das ich nicht mag. Da gibt es nämlich nur einen echten Kandidaten...
Aber hier sind meine Lieblingslayouts für Euch. Soll ich Euch noch ein bisschen erklären, warum? Okay.
Layout 1 gefällt mir besonders gut, weil ich die Aufteilung der Fotos und des Titels in der Mitte absolut großartig finde. (Darf ich doch mal sagen, oder?) Ausserdem passen die Farben perfekt zum Thema. Layout 2 gefällt mir ganz besonders, weil es so rucki-zucki von der Hand ging. Und weil ich stolz bin, dass mir die Idee mit den schrägen Rändern kam, sonst hätte es wirklich sehr langweilig ausgesehen.
Layout 3 liebe ich, weil mein Kind da einfach so zuckersüß aussieht :o) Und auch wegen der Details. Der Name ist zum Beispiel weggeschnitten, nicht aufgeklebt, der Hintergrund hinter den Fotos ist in einem Stück. Es sieht zwar so aus, als würden die beiden 'vorderen' Fotos über dem Hinteren liegen, aber in Wirklichkeit sind sie alle in einer Ebene und aus dem großen Foto wurden die 'verdeckten' Stellen ausgeschnitten.
Jetzt soll ich auch jemanden Taggen. Wen nehme ich denn da? Ah, ich habe eine Idee. Tagged Euch einfach selber. Wer einen Link zu seinem Blogeintrag mit den 3 Lieblingslayouts hier einstellt, der kommt in eine Verlosung und einer bekommt ein kleines Goodie! Zeit ist bis zum 15.10.08.

I've been tagged. My task was to show you my favourite 3 layouts. I do have many favourite LOs. In fact, almost all my layouts are my favourite LOs. It would have been much easier to choose a layout I do not like. There is just one, that comes to my mind immediately...
Why did I pick those 3?
Layout 1- I love the way I arranged the photos around the title. So clever. :o) And the colours perfectly fit the theme.
Layout 2- Still can't get over the genius of cutting the photos at an ankle to make the LO more interesting. Plus it took just about 15 minutes to complete.
Layout3- Georg looks especially cute in this one. And I love the details, too. The title is handcut out of the blue paper, not brown. So the brown you see is the cardstock shining through. And I cut the mat for the 3 photos out of one piece. the big photo is not partially hidden behind the smaller ones. Instead I cut out the bits that would have been hidden.

Now I am supposed to tag someone else. Who? I got a better idea. Tag yourself! Whoever posts a link to a blogpost with her 3 favourite LOs in the comments of this blog entry will be entered into a drawing for a little goodie. Deadline is Oct, 15th 2008.

2 comments:

Beate said...

hallo Ramona,
da mach ich sehr gerne mit.
Getagged wurde ich noch nicht, und
ein kleiner Gewinn ist auch immer
ein schöner Anreiz :-))
Hier meine Blog-Addy:
www.beates-blog.blogspot.com
Dort kannst du die Lieblingslayouts
ansehen.

viele liebe Grüße von
Bea

Beate said...

leider funktioniert das verlinken
zu meinem Blog nicht.....sorry.
Deshalb einfach die Blog-addy
eingeben. DANKE!!

Gruß
Bea