Monday, October 27, 2008

Einmal Würzburg und zurück

Die Herbstferien sind nun endgültig vorbei. Daher wurde es Ende letzter Woche dringend Zeit, dass ich die Clara wieder zurück nach Hause hole. Sie hat nämlich ihre Ferien bei Oma Christel genießen dürfen. Die Anreise verzögerte sich am Mittwoch nicht unerheblich, denn sowohl der erste, als auch der Anschlußzug, hatten reichlich Verspätung. Georg vertrieb sich die Wartezeit mit der Lektüre einer Zeitschrift über Shaun das Schaf.
In Würzburg selbst hatte ich einen vollen Terminkalender. Mittwoch abend wurde mit Mutti und der Nachbarin gebastelt, Donnerstag stand eine Stampin'Up! Party auf dem Programm, am Freitag habe ich endlich mal meinen 'Chef' bei der VHS Würzburg kennenlernen können und am Samstag war ich den ganzen Tag als Kursleiter an der VHS tätig.

Angeblich soll es bei meiner Mama rund ums Haus vor Eichhörnchen nur so wimmeln. Das hat die Kinder dazu inspiriert, sie mit Nüssen anzulocken. Nach 2 Tagen fehlte zwar eine Nuss, den, der die genommen hat, haben wir aber offensichtlich verpasst...
Am Freitag war ich schon früh morgens in der Stadt unterwegs. Der Stand vor dem Wöhrl-Kaufhaus hatte unglaublich viele verschiedene Sorten Äpfel!
Und am Samstag Abend konnte der Georg am Panorama-Stubenfenster meiner Eltern noch die Landung eines Heißluftballons beobachten.


The autumn-school break is finally over, so I travelled to Würzburg last weekend to accompany Clara back home. She had spent all 2 weeks with my mom. My schedule was full, too. We arrived considerably late (all trains we took were delayed, the last one by 45minutes!) On Wednesday I had a cardmaking evening with my mom and her neighbor, Thursday there was a Stampin'Up! Party, Friday I finally met my 'boss' from the VHS (like an Adult Education Center, but with classes for everyone) and on Saturday I taught a class there.
The kids tried to attrack squirrels by putting a basket filled with nuts on the lawn. After 2 days one nut was missing, but we missed whoever took it...
On Friday morning while I was on my way to the VHS, I came across this market, where they sold an unbelievably huge variety of all different kinds of apples.
And on Saturday Georg wittnessed the landing of a hot air ballon.






No comments: