Sunday, October 05, 2008

Samstag ist Badetag

Das merkt man besonders daran, dass, wenn Harald abends die Waschanlage für die Melkzeuge anstellt, der Wasserdruck viel niedriger ist als sonst. Und weil auch wir uns der alten Tradition nicht verschließen wollen, wird auch im Hause Brinkmann die Badewanne gefüllt. Allerdings ist es seit einigen Jahren eine große gußeiserne. Die Zinkbadewanne steht jetzt auf dem Dachboden. Geteilt wird das Badewasser trotzdem. Das liegt vor allem daran, dass unser Warmwasservorrat begrenzt und spätestens nach der 2. Wanne erschöpft ist.
Übrigens haben wir vorgestern beschlossen, heute nicht am Bauernmarkt in Gandersheim teilzunehmen. Und ich muss gestehen, es war eine gute Entscheidung. Zum einen wusste ich gar nicht mehr, was ich zuerst machen sollte vor lauter Arbeit und dann ist es heute auch noch stürmisch und regnen soll es auch. Genau das richtige Wetter um nicht auf einem Markt stehen zu wollen. Die vielen Karten, die ich gebastelt habe, die werde ich dann anderweitig verkaufen.

Saturday is the traditional day, when all the family takes a bath. And this still seems to be true. Harald can tell, when everyone is taking the bath on Saturday evenings, the water pressure is much less when he turnes on the washing machine for the milking gear compared to other days in the week. So of course we stay true to the tradition and take our baths on Saturday, too. Allthough we don't use the small tin tub anymore. But we still share the water. Our hot water supplies are limited per day. And anyone taking the 3rd freshly rinsed bath, would have to freeze.
Oh, and the day before yesterday we decided NOT to attend the farmer's market today. It was a good decision. There was so much left to do and I just didn't know, where to start and when to finish. Plus, the weather is not really nice today. Stormy and rainy. So I am very relieved, that we don't have to go there and stay there all day. I'll sell all the cards I made somewhere else.

No comments: