Monday, December 01, 2008

Erster Dezember 2008

Hallo und Herzlich Willkommen!
Ihr seid genau pünktlich, um mit mir das erste Türchen zu öffnen. Dahinter verbirgt sich heute ein Tipp, wie Ihr ganz schnell noch ein preiswertes Geschenk anfertigen könnt.
Dazu benötigt Ihr lediglich ein einfaches Holzhäuschen, in das man einen Apfel oder Meisenknödel einspannen kann, etwas Papier, Kleber und Klarlack. Beklebt das Häuschen mit dem Papier und lackiert es mehrmal über, schon habt Ihr ein Geschenk für die nächste Wichtelrunde oder für Euro winterlichen Hausgäste.
A propos Winterliche Hausgäste- Genau so einen hatten wir vorgestern hier zu Besuch. Ein Blick in das Vogelbuch hat uns verraten, dass es sich hierbei um eine Gebirgsstelze handelt. So eine hatten wir hier noch nicht, obwohl ja eine Bachstelzenfamilie im Sommer bei uns ihre Kinder großgezogen hatte. Leider kann man nicht genau sagen, ob es ein Männchen oder Weibchen ist. Zumindest können wir Laien das nicht. Im Buch steht nämlich, dass im Sommer zwar nur das Weibchen eine gelbe Kehle hat, im Winter aber auch die Männchen so aussehen...

Den größten Adventskalender hier im Haus hat übrigens Clara. Das gesamte Bücherregal ist ihr Kalender. Dort stehen, verteilt über das ganze Regal, kleine Kistchen. Eine für jeden Tag.

Welcome! You are just in time for my blog-advent-calendar. Every day I'll show you something interesting. Today it is the little bird feeder I decorated. It looked a little plain when I bought it, so I glued some paper to it and sealed it with clear laquer. Ready is a simple present for a friend, teacher or bird.
And speaking of birds- On Saturday we spotted this little fellow in our yard. It is a bird that usually lives in the mountains. We've never seen this one here before.
The largest advent calendar this year belongs to Clara. Our entire bookshelf is her calendar. There are small boxes filled with treats scattered all over the shelf. One for each day till Dec, 24th. (Because here Santa comes on Christmas Eve in the afternoon)

1 comment:

Jasmin W. aus E. said...

Die Idee mit dem Vogelhäuschen ist ja mal wieder klasse. Ich hab noch eins hier stehen und mir viel nie ein wie ich es verschönern konnte...