Wednesday, December 17, 2008

Siebzehnter Dezember 08

Okay, ich gestehe, das sieht jetzt auf den ersten Blick überhaupt nicht weihnachtlich aus. Aber, dieses 'L' habe ich als Wichtelgeschenk für das Klassenwichteln in Claras Schule angefertigt. Es hat somit durchaus einen Bezug zur Weihnachtszeit. Mein Kind hatte mir mal wieder nicht viel Zeit gegeben, mit einem Wichtelgeschenk aufzuwarten. Und als prominente Scrapbookerin (seit ich auf dem Stempelmekka von einer mir bis dato nicht bekannten Person angesprochen wurde, dass ich doch mal Autogrammkarten anfertigen lassen sollte, darf ich mich doch so nennen, ohne rot werden zu müssen, oder?) hat man schließlich einen gewissen Ruf zu verlieren. Also habe ich mal schnell über Nacht ein Wichtelgeschenk gemacht. Zum Glück wollte ich schon länger mal für P-A-U-L eine Zimmerdekoration anfertigen. Falls es jemals dazu kommen sollte, kann ich nur noch ein P-A-U machen. Das hängen wir dann direkt neben das Fenster und tun so, als wäre für das 'L' kein Platz mehr gewesen. Braucht niemend zu wissen, dass ich das 'L' für Lina stibitzen musste. Jedenfalls war das Wichtelgeschenk rechtzeitig fertig und die Lina hat sich wohl auch sehr gefreut. Und das freut dann wiederum mich. Und Freude ist schließlich die Wichtigste Zutat für eine gelungene Weihnachtszeit.
Weniger freudig habe ich gestern in mein Portemonnaie geschaut. Zuerst wurden 12 Euro fällig für ein Passfoto von Georg, dann noch einmal fast 38Euro für den Pass selbst. Ich dachte, ich bin sparsam und wir recyceln gleich die Fotos aus Claras letztem Ausweis (ist schließlich erst ein Jahr alt), aber leider ging das nicht, da sich inzwischen die Vorschriften geändert haben und das Foto nicht in das erforderliche Raster gepasst hat. Also noch einmal 12 Euro um dann weitere 5 überflüssige Fotos rumliegen zu haben...Tja, aber ohne richtigen Pass kommen die Kinder nicht nach Thailand. Also, was bleibt mir anderes übrig. Immerhin sind die Pässe dann 6 Jahre gültig.

Okay, the 'L' might not look very Christmassy at first sight, but I decorated it for one of Clara's classmates. Each year they draw names and then give presents to the other. And as usual, Clara didn't give me much time to find something. I only had one night. Luckily I had all the letters for 'P-A-U-L' right here, waiting for their big day. Now we'll have to attach them close to the window and pretend there was no room left for the 'L', if we should ever hang them up in Paul's room. No way I will admit that I had o borrow the 'L'. But I finished the present in time and the girl (Lina) liked it. So that went well.
Not so well went the afternoon yesterday. I had to spend a lot of money. First we needed new photos of Georg for a passport, the photo cost 12 Euros, then I had to pay another 38 Euros for the passport itself. I thought I could safe some money and we could use last years photos for Clara's passport. But they changed rules since then, so the old photos didn't fit in the new rules. Which mean, we'll have to go back to the photostudio and pay another 12 Euros for Clara's photos, too. But of course this is peanuts compared to what the trip to Thailand costs. So I will not complain, as my dad pays for most of it.

No comments: