Monday, January 19, 2009

Ein Geschenk für ein Baby

Inzwischen sollte das Paket angekommen sein. Also kann ich Euch das erste fertiggestellte Stickbild in diesem Jahr zeigen. Genaugenommen ist es eigentlich das letzte aus 2008, aber das Kissen selbst habe ich erst Anfang Januar zusammengenäht.

Since I hope the package has arrived by now, I can show you my first finished cross stitch project of the year. Well, actually it is the last of last year. The stitching was completed on New Years Eve, but I sewed the cushion cover 10 days ago...
Und dann noch eine Warnung an alle, die mit Geldwäsche reich werden wollen. Schön sehen die Euros nach einem Durchgang in der Waschmaschine nicht aus. Mein Mann hatte das Geld in einer Hamdtasche, die ich nicht vorher noch kontrolliert hatte. Die Färbung kommt von einem Zettel, der mit dem Geld in der Tasche gesteckt hat. (Ja, auch die Hemdtasche hat nun einen orangen Schimmer...) Aber immerhin wurde mir das Geld bei der Bank ohne Probleme in einen nagelneuen Schein umgetauscht.

And now a warning to everyone who plans to get rich with money laundering. I don't know about Dollars, but Euros don't look pretty once they survived a full cycle in the washing mashine and dryer. The Euros in the photo I found in Harald's shirt pocket. No, I forgot to check it before putting it in the mashine and yes, the shirt now has the same orangy stain, as there was a little piece of paper with the money... But at least the lady at the bank made no fuss when I went there to exchange it for new Euros.


1 comment:

Beate said...

Also Ramona, daß du kreativ bist,
das wissen wir ja!!!.....das Kissen
ist wirklich wunderschön.....

...aber, daß auch dein Mann so
kreativ ist, ist mir neu..kicher...,...orangefarbene
5-Euro-Scheine....Klasse..LOL

LG
Bea