Sunday, February 22, 2009

50.000

Okay, die 50.000er Marke ist geknackt. Und wie versprochen gibt es zur Feier des Tages ein klitzekleines Geschenk. Das hat mir wirklich Kopfzerbrechen gemacht. Erst wollte ich was gecrapptes verlosen. Aber scrappen könnt Ihr ja fast alle selbst. Ausserdem gab es bisher immer irgendwas, was mit Scrapbooking oder Stempeln zu tun hat, verlost. Und darum mache ich heute mal alles ganz anders. Jeder, der mir bis Samstag (28.2.) 19.00 Uhr einen Kommentar hier hinterläßt, in dem er/sie mir verrät, welches das beste Buch war, was er/sie in den letzten 12 Monaten gelesen hat, kommt in die Verlosung. Zu gewinnen gibt es dieses Lesezeichen, welches ich eigenhändig gestickt habe. Ihr dürft auch gern anderen von dieser Verlosung erzählen. :o)

Okay, it gave me quite a headache to come up with something for this giveaway. Usually it is about scrapbooking or stamping. But I wanted it to be different this time. So all of you who will leave a comment, telling my about your best read in the past 12 months, will have a chance to win this bookmark I personally stitched myself. You have till Saturday (Feb 28th) 7pm German time (see clock in the sidebar). And feel free to tell others, too. The more the merrier...

7 comments:

Moni said...

Hallo Ramona
Das ist ja eine tolle Verlosung da mach ich doch gleich mal mit. Ich habe letztes Jahr im Urlaub das Buch "Maria ,ihm schmeckst nicht" von Jan Weiler gelesen und selten bei einem Buch so viel gelacht wie bei diesem.
Liebe Grüße Moni

Maren said...

Die Bücherdiebin von Markus Zusak. Einfach genial.
Und das Lesezeichen ist allerliebst.

Gypsy said...

Herzlichen Glückwunsch zu so vielen Besuchern!

Ichhabe 2 Bücher, die mir sehr gut gefallen haben:
Biss zum Morgengrauen von Stephenie Meyer
Das Spiel der Könige von Rebecca Gable

LG Reni

Nicki said...

Glückwunsch zum Blogjubiläum.
Ich bin momentan total im Bis-Fieber und sollten dir die Bücher nicht gefallen, dann aber sicher Clara....;)
LG
Nicki

Manuela said...

Hallo Ramona
Erst mal herzlichen Glückwunsch! Und Deine Bücherfragen gefallen mir immer sehr gut. Nach reiflicher Überlegung war mein Favorit: ich glaube ich habe Dir das schon mal vor Weihnachten geschrieben, "Die Räuberschule" von Gudrun Pausewang. Absolut herrlich! Habe ich danach ja meiner Nichte zu Weihnachten geschenkt und sie hat es mittlerweile auch schon vorgelesen bekommen. Eine Freude für die ganze Familie.
Liebe Grüße von Manuela
PS: Puh der Bär liebe ich übrigens auch sehr. Ich glaube ich habe doch ein kindliches Gemüt.

Anonymous said...

Dann versuche ich mal wieder mein Glück :-)
Allerdings kann ich mich nicht für ein Buch entscheiden. Hier sind ein paar gute:
Der Drachenläufer, aber den hat ja eh bestimmt schon jeder gelesen.
Britannica & ich, von einem, der auszog, der klügste Mensch der Welt zu werden. Der Autor hat die Encyclopaedia Britannica gelesen, 33000 Seiten, und berichtet über kuriose Einträge. Sehr unterhaltsam.
Und mein allerliebstes Lieblingsbuch habe ich auch im letzten Jahr wieder mal gelesen: Stolz und Vorurteil. Seufz, einfach schön.
Liebe Grüße
Andrea

bastelkatze38 said...

Wenn ich mit Tintentod fertig bin liegt hier schon "Rico, Oskar und die Tieferschatten" von Andreas Steinhöfel. Eigentlich hat das Buch mein Sohn geschenkt bekommen, aber ich habe reingelesen und finde es wirklich nett geschrieben.
lg
Doris