Sunday, January 17, 2010

Geburtstagsstress

Das Jahr ist kaum 2 Wochen alt und schon gab es 4 Geburtstage in der Familie. Einen weit weg, da genügte ein Anruf, einen hier in der Nachbarschaft, da gab es Kaffee und Kuchen, einen 60., da musste ich eine kleine Reise mit meiner Schwester unternehmen, um das Geburtstagskind zu überraschen, und einen hier bei uns im Haus. Das war der wichtigste. Clara ist jetzt 13 und somit offiziell ein Teenager. Das wurde ordentlich gefeiert. Glanzstück der Party war die Geburtstagstorte. Sie war so ca. 40cm hoch. The new year isn't even 2 weeks old and we've already had 4 birthdays in the family. My dad turned 60 and my sister and I traveled to Würzburg for a night to suprise him. The other important birthday was Clara's. She turned 13. And you probably know, what that means...
She had a great party and I'm especially proud of the cake. It was about 16 inches high.

Nach dem Essen ging es dann auf die Piste. Zum Glück lag ja genug Schnee.
After cake and 'coffee' the girls went sleigh riding. It's not often, that we have so much snow.

Gestern kam dann noch mein Papa angereist, zum einen, um Mutti wieder mit nach Hause zu nehmen, denn sie war am Mittwoch mit Silvia und mir hierher gekommen, und zum anderen, um seinen Geburtstag noch einmal mit allen Kindern, Schwiegerkindern und Enkeln zu feiern.


Übrigens, meine 'Guter-Vorsatz-Zum-Neuen-Jahr' Aktion, die Rezepte betreffend läuft auf Hochtouren. Leider vergesse ich immer, Fotos zu machen, BEVOR alles aufgegessen ist. Nur bei dem Leckeren Bananen'brot' habe ich dran gedacht. Bisher gab es u.a. auch Sauerkraut-Kassler-Kartoffeln, Erbseneintopf, Semmelknödel-Leberkäse-Auflauf, Zucchini-Zwiebel-Nudeln, Corn Chowder, Hot-Dog-Pizza, Kräuterhähnchen, Würzigen Gemüsetopf, Nudeln mit Käse und Schinken, Schweinebraten, der in Milch gegart wurde und noch einiges mehr. Man kann zwar noch nicht direkt erkennen, dass der Haufen mit Rezepten schrumpft, aber ich arbeite daran. Ich bin auch ganz eisern, wenn ich im Laden an der Kasse stehe und mich die neueste 'Meine Familie und ich' anlacht.

5 comments:

stempelkeller said...

Sag jetzt bitte nicht, das DU die Torte gemacht hast :)
Die sieht ja mega Klasse aus, eigentlich viel zu schade, um aufgegessen zu werden.
LG
Nicole

SKappeys said...

die Torte ist echt der Hammer. Genial. Und das "bananabread" (so heißt es doch sicher im Rezept) ist in unserer Familie der Klassiker. Kaum dass drei Bananen braun werden, muß ich den Kuchen backen ;-) Schmeckt auch schon zum Frühstück gut. LG, Silke

lr said...

Wahnsinns Torte, 40 cm - das ist ja mal ne Aufgabe. Wer soll das denn essen?! Sieht aber sehr lecker aus!

steffka said...

die Torte sieht sooooooooooo lecker aus...
hach die is ja echt genial

Manuela said...

Ganz tolle Torte!!! Sieht zum Anbeißen aus!
Liebe Grüße von Manuela