Saturday, February 27, 2010

Der Unterschied

... ist doch inzwischen sichtbar, oder?

You can see the difference already, right?


Zwischen den beiden Fotos vom letzten Jahr (eins in Thailand, das andere in Toledo), seht Ihr mein jetziges Ich. Bilde ich mir das nur ein, oder kann man die 10 Kilo tatsächlich sehen? Oder besser gesagt- nicht sehen, denn sie sind ja weg. Ist übrigens Zufall, dass mein Papa auf beiden Fotos mit drauf ist. Aber normalerweise bin ich die, die die Fotos macht und daher ist es schwer, ein Bld zu finden, auf dem ich auch mit drauf bin. Das sind dann meistens Gruppenfotos...

Sandwiched between a photo shot in Toledo (Spain) and another one taken in Thailand, is the most recent picture of me. Is it just my imagination, or can you really see the 20 pounds? Or rather- not see them, since they vanished. Just in case you are wondering- the man is my dad. Harald can't travel, so I usually go on vacation with my parents and the children.

8 comments:

Stephanie said...

Super Glückwunsch - wie schaffst du das nur bei den vielen leckeren Sachen die du Tag ein und Tag aus kochst, bäckst und sonstwie machst!?! Respekt!!

Bille said...

Wow, was für ein Unterschied! Ja, man sieht es!! Am Gesicht, am Hals, am ganzen Körper, du siehst viel jünger aus!

Nicki said...

Man sieht sogar einen großen Unterschied. Und wie Bille schon sagte: Du siehst jünger aus! Herzlichen Glückwunsch zu deinem *Verlust*.
LG
Nicki

Sonja said...

Klasse herzlichen Glückwunsch.Das ist ein großer Unterschied, ich frage mich auch wie du das bei den Leckereien, die du immer machst, schaffst.

Ginny said...

wow, natürlich sieht man das! Halte durch, mach weiter! LG von der Insel - Daphne

Anonymous said...

Sieht total gut aus! Das gibt mir Ansporn, da ich auch grad am Abnehmen bin! Ich hab heut den Kuchen mit der Mousse gemacht. Meine Familie fand ihn total lecker! Danke für das sensationelle einfache Rezept.
Liebe Grüße
Renate

Manuela said...

Absolut, das fällt sofort ins Auge. Glückwunsch!
Liebe Grüße von Manuela

Michele said...

Hallo Ramona,

ich wollte ja schon seit langem mal schreiben wie gut mir Dein Blog gefällt. Ich hab ihn durch Zufall mal angeklickt und hab dann ein bisschen drin gestöbert. Hat viel Spaß gemacht und es inspiriert ungemein. Seitdem schaue ich immer mal wieder rein.

Gratulation dafür, dass Du so toll abgenommen hast. Du siehst ganz anders aus, als auf den anderen Fotos, hätte nicht gedacht das es sich um die gleiche Lady handelt. Da sieht man mal wieder das sich leckeres Essen und genießen und trotzdem abnehmen in keinster Weise ausschließen. Auch ich habe mittlerweile 10 Kilo abgenommen und verbiete mir trotzdem nichts, somit bekomme ich auch keinen Heißhunger.

Ich wünsche Dir alles Gute und weiterhin so viel Spaß beim Gestalten, Kochen und Bloggen.

Herzliche Grüße,
Michele